Etikettendrucksystem 9550

Eliminieren Sie ungeplante Ausfallzeiten und reduzieren Sie Kosten und Fehler bei der Verpackungskennzeichnung mit dem intelligenten Etikettendrucksystem 9550

Das Etikettendrucksystem 9550 von Videojet© räumt mit altbekannten Defiziten herkömmlicher Etikettendrucker auf:

  • Immer das aktuelle Etikett an der Spendekante, kein Etikettenverlust, keine “alten” Etiketten bei Produktumstellung, keine Fehletikettierung
  • Keine mechanischen Einstellungen im normalen Betrieb
  • Optimierung von Wartungsarbeiten durch Einsparung von über 80 % der Verschleißteile
  • Längere Betriebszeit der Produktionslinien dank automatischer Einrichtung
  • Mit Direct-Apply-Etikettierung bis zu 150 Packungen pro Minute
  • Kein Etikett wird mehr ausgelassen dank selbstregulierender Etikettenpositionierung bei schwankenden Produktionsliniengeschwindigkeiten, unterschiedlichem Durchsatz und unterschiedlichen Packungsgrößen

Die Videojet 9550 Etikettiermaschine kommt ohne Applikator aus. Stattdessen wird das Etikett einfach bedruckt und im Vorbeifahren (Direct-Apply) direkt auf die Verpackung aufgebracht.

Eine einzige, integrierte und intuitive Benutzeroberfläche setzt neue Maßstäbe bei Etikettendruckspendesystemen. Bei einer einzigen Benutzeroberfläche werden Fehlerquellen minimiert, die bei zwei Bedienoberflächen auftreten, wie sie bei herkömmlichen Systemen auf der Basis von PX oder OEM Druckwerken gängig sind. Mit den integrierten Funktionen für die Qualitätssicherung von Codes ist das Videojet 9550 System darauf ausgelegt, die Bedienung zu vereinfachen, Codierfehler praktisch unmöglich zu machen und Produktivitätssteigerungen zu erzielen.

Sei es ein Gurtförderband, ein Rollenförderer oder ein anderes Fördersystem: das Etikettendrucksystem 9550 kann auf allen Förderbändern von sfb Fördertechnik angebracht werden.

Fördertechnik und Drucksysteme aus einer Hand – profitieren auch Sie von dieser leistungsstarken Partnerschaft!

Datenblatt Etikettendrucksystem 9550